MODERNES ANTIQUARIAT

 

Art.-Nr.

Autor und Titel

Art

R$

A 1058

Frank Schirrmacher, Das Methusalem-Komplott –  Die Menschheit altert in unvorstellbarem Ausmass. Wir müssen das Problem unseres Alterns lösen, um das Problem der Welt zu lösen – 219 Seiten

Sachbuch

15,00

A 1063

Curt Goetz/Valérie von Martens, Die Memoiren des Peterhans von Binningen – 1960 – Deutsche Buchgemeinschaft – 344 Seiten

Aus dem Theatermilieu

10,00

A 1117

Kevin Kunz, Das große Buch der Reflexzonenmassage – Heyne – 1992

Selbstbehandlung an Hand und Fuß. Die mehr als 500 Anweisungen und über 1000 Abbildungen bieten unter anderem: spezielle Methoden, Stress zu vermindern un d das Energie- und Spannungsnivea des Körpers positiv zu verändern – 317 Seiten

Ratgeber

15,00

A 1150

Fritz Fenzl, Der bayerische Jakobsweg – Magische Orte am tausendjährigen Pilgerfahrt – 2004 – Nymphenburger – In Bayern verläuft der Jakobsweg in etwa von Passau bis Lindau, Der Autor beschreibt 21 magische Orte, die auf dem Sternenweg liegen.- 160 Seiten

Weg

Beschreibung

15,00

A 1152

Laurence Leamer, Ingrid Bergmann – Die Biografie – 1986 – Kabel-Verlag - Keine Schauspielerin erhielt mehr Oscars als Ingrid Bergmann, keine wurde in Hollywood so hoch verehrt und so tief verdammt wie sie – 498 Seiten

Biografie

20,00

A 1158

Richard Deats, Mahatma Gandhi – Ein Lebensbild – 2005 – Verlag Neue Stadt

Eine kompakte Biographie des großen indischen Freiheitskämpfers. Neben den äußeren Lebensstationen w]erden auch die inneren Beweggründe und Anliegen Gandhis nachgezeichnet – 125 Seiten

Biographie

25,00

A 1159

Helmut Schmidt / Peer Steinbrück, Zug um Zug – 2011 – Buchgemeinschaft -Sie kommen zur Sache – gezielt, ohne Politjargon, Zug um Zug. Sie treffen sich, um über große politische Themen zu reden, die die Menschen bewegen – 318 Seiten

Gedanken zur Zeiot

30,00

A 1164

Die historische Stadt Prag – 1996

Begleiten Sie uns durch Prag, die Mutter der Städte, die Prager Burg, Hradschin,die Alstadt, die Judenstadt, dier Neustadt und Vysehrad

Bildband

25,00

A 1169

Johannes Mario Simmel, Der Mann, der die Mandelbäumchen malte – 1998 Droemer

Souverän erzählte Geschichte von dem Maler Mondragon, der das Herz nicht nur einer Dame gewinnt – 118 Seiten

Erzählung

15,00

A 1179

Isabel Allende, Paula – 1994 – Clubausgabe – Ihr Lebensbericht ist die Geschichte von einer ganzen Kette besonderer Frauen, vom Leiden und Lieben in oftmals schwieriger Zeit, die Autobiographie einer temperamentvollen Frau – 479 Seiten

Autobiografie

25,00

A 1182

Böll, Erzählungen – Hörspiele – Aufsätze – 1970 – Kiepenheuer & Witsch – Das vielfältige Ensemble der kleineren Arbeiten Heinrich Bölls, das hier – in chronologischer Ordnung – zum ersten Mal gemacht wird, steht literarisch gleichbedeutend neben seinen Romanen. Es ist zugleich ein anschauliche Übersicht über die Probleme, Themen und Motive seiner schriftstellerischen Produktion – 445 Seiten

Erzählungen, Hörspiele und Aufsätze

25,00

A 1193

Rudolf Braunburg, Nachstart – 1977 – Verlag Schneekluth – Über Rio de Janeiro hat sich die schwerste Katastrophe der zivilen Luftfahrt ereignet. Offiezielle Absturzursache: menschlichs Versagen. Oder war es ein Unfall? Ein unglaubliches Romanthema, über das nur ein Insider wie Flugkapitän Rudolf Braunburg so glaubhaft schreiben kann – 430 Seiten

Roman

20,00

A 1200

Hedda Adlon, Hotel Adlon – Ein Haus, in dem die Welt zu Gast war – 1965 – Kindler Verlag – Es gibt kaum ein zweites Hotel in Deutschland, dessen Schicksal so eng mit der wechselvollen Geschichte Deutschlands verbunden ist. Der Glanz eines halben Jahrhunderts deutscheb Geschichte – 421 Seiten

Dokumentation

25,00

A 1202

Jacqueline Susann, Das Tal der Puppen – 1966 – Buchclub – Dies ist die atemberaubende und zugleich bittere wahre Geschichte dreier „Traum-Frauen“. Sie alle träumen von Glück, Reichtum und Erfolg und finden doch nicht das Paradies – 476 S.

Roman

20,00

A 1204

Rudof Hagelstante, Altherrensommer – 1969 –Club – Zwei Deutsche, ein jüngerer Reporter und ein älterer Schriftsteller begegnen sich auf einem italienischen Passagierdampfer und schließen Freundschaft. Die Reise geht in den Fernen Osten und dort spielt das Schicksal biden auf verschiedene Art und Weise mir – 317 Seiten

Roman

20,00

A 1220

Birgit Lautenbach/Johann Ebend – Totenseelen / Engelstrompeten – 2008 – Mörderische Idylle auf Hiddensee . Zwei  Hiddensee-Krimis in edinem Band – 251 Seiten

Krimi

15,00

AHO 069

Douglas Kennedy, Die Entscheidung – 2001 – Club – Der Blick veränderte alles. Ein Mann. Eine Frau. Eine Liebe, die nicht sein darf. Ein wahrhaft leidenschaftlçicher Roman, spannend bis zur letzten Seite – 731 Seiten

Roman

75,00

AHO 076

Judith Krantz, Der Stern von Paris – 1996 – Club

Was Topmodelle täglich erleben... Was spielk sich hinter den Kulissen der Modeszene ab? Ein schillernder Roman aus der Welt der Haute Couture, mitreissend von einer Insidederin  erzählt  - 430 Seiten

Roman

60,00

AHO 058

Gaby Hauptmann, Ein Liebhaber zuviel ist noch zuwenig – 2000 – Club-Ausgabe -  Frech und erfrischend amüsant. Eine schwarze Komödie über die Tücken des modernen Seitensprungs – 315 Seiten

Roman

48,00

AHO 032

Nicholas Evans, Der Pferdeflüsterer – 1995 – Club – Grace liebt ihr Pferd über alles und kann ihm doch nicht mehr helfen. Ihre Mutter sucht verzweifelt Hilfe für ihre Tochter und wagt eine weite Reise. Dies ist die Geschichte eines ungewöhnlichen Mannes: Tom Booker hat ein magisches Gespür für Tiere und Menschen. Er ist der Pferdeflüsterer – 407 Seiten

Roman

53,00

A 1223

Maria Fagyas, Der Leutnant und sein Richter

- 1971 – Noch einmal leuchtet in diesem Buch der ganze hinfällige Glanz  der Donau-Monarchie mit iohrer sorglos der Liebe  und dem Genuss  lebenden Gesellschaft auf – 413 Seiten

Roman

20,00

A 1224

Arne Dahl, Totdnmesse - Piper

2004 – mit „Totenmesse“ beweist Arne Dahl, dass er der unangefochtene Meister des schwedischen Kriminalromans ist -  401 Seiten

Kriminalroman

25,00

A 1225

Petros Markaris, Faule Kredite – Diogenes

2011 - Ein Fall für Kostas Charitos. Fie Mortde an mehreren Banken lassen die griechische Finanzwelt erzittern. Der Krimi zur Krise in Griechenlands – bitterernst und komisch zugleich – 396 Seiten

Roman

25,00

A 1226

Bettina Brömme, Todes Flirt – Arena

2009 - Ein Mann auf der Flucht vor seiner düsteren Vergangenheit, von. der er sich losgesagt hat. Doch sein brutaler Feind ist ihm längst auf den Fersen -

Thriller

25,00

A 1227

Hape Kerkeling, Ich bin dann mal weg – meine Reise auf dem Jakobsweg – Malik

2006 - Dieser Wedg ist hart und wundervoll. Er ist eine Herausforderung und eine Einladung. Er macht dich kaputt und leer. Und der baut dich wieder auf. Er nimmt dir alle Kraft und gibt sie dreifach zurück – 344 Seiten

Reisebericht

20,00

 

John Grisham Taschenbücher in englischer Sprache
Neuwertig

The Broker

15,00

The Innocent Man

15,00

Rogue Lawyer

15,00

The Firm

15,00

The Associate

15,00

The Appeal

15,00

A Time to Kill

15,00

The Client

15,00

The Street Lawyer

15,00

The Confession

15,00

The Last Juror

15,00

The Brethren

15,00

The Litigators

15,00

 

Karl May – Gesammelte Reiseerzählungen
Originaltexte

Bd. 1

Durch die Wüste

10,00

Bd. 2

Durchs wilde Kurdistan

10,00

Bd. 6

Der Schut

10,00

Bd.14

Old Surehand Bd. 1

10,00

Bd.15

Old Surehand Bd. 2

10,00

Bd.33

Winnetou´s Erben

10,00

 

Die Preise verstehen sich "posto Curitiba". Viele Bücher, die im normalen Buchhandel als vergriffen gemeldet werden, lassen sich häufig über Antiquariate beschaffen. Wir haben Zugriff auf das „Zentrale Verzeichnis Antiquarischer Bücher (ZVAB)“, das weltweit größte Online-Antiquariat deutschsprachiger Titel. So manches liebgewonnene und abhanden gekommene Buch lässt sich auf diese Weise wiedergewinnen. Geben Sie uns Ihre Wünsche auf, wir machen Ihnen gern ein Angebot !

Curitiba, 1.10.2017

contato @ livrariaurania.com.br

 

top

Home Back